Happy End-Geschichte von MILKA

Am 7.10.2017 kam meine Milka in Deutschland an, wir haben uns eigentlich nicht gesucht, aber doch gefunden. Mein Gefühl hat mich nicht getäuscht, dass die Entscheidung sie in mein Leben zu holen, das Richtige ist. Ich kann sagen, sie ist das Beste, was mir passieren konnte! Sie ist ein absoluter Traumhund!

Von Anfang an waren wir zwei ein Herz und eine Seele! Sie hört perfekt, verträgt sich mit anderen Hunden und hat keine Unarten, naja sie hat das Hobby Socken zu klauen, aber das ist nicht so schlimm. Sie kommt mit zum Reiten, fährt ohne Probleme mit dem Auto mit, geht freundlich, aber bedacht, was ich sehr gut finde, da sie erst hinterfragt ob das in Ordnung ist, auf alles und jeden zu. Tricks wie “Pfötchen geben“ ,“Gib fünf“, auf den Rücken springen, “schäm dich“ und auch die Rolle, die noch in Arbeit ist, und natürlich die Grundkommandos, Sitz, Platz, Bleib, Warten, bei Fuß, sitzen kann sie auch schon.

Aber Spielen und Laufen ist natürlich ihr liebstes Hobby.

Ich danke allen Menschen, die dafür gesorgt haben, dass Milka jetzt an meiner Seite ist! Ich bin unendlich glücklich mit ihr!  Ihr macht einen so tollen Job!

Alles Liebe von Anna & Milka