BAS – Schüchterner Rüde sucht dringend seine Menschen!

 

Name: Bas
Geschlecht: männlich
Rasse: Podenco
geb.: 2014
Größe: ca. 45 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: sollten schon älter sein
Handicap: nein
aktueller Aufenthaltsort: Spanien,  La Linea

   

Bas ist einer der vielen viele Podencos im Tierheim La Linea. Und wie bei so vielen anderen gibt es auch keine Geschichte zu ihm, wir wissen nichts von seiner Vergangenheit.

Wir durften ihn aber kürzlich kennenlernen und erleben. Er ist ein unheimlich sensibler freundlicher Hund. Die Situation im Tierheim verschüchtert ihn unheimlich. Und leider ist er eher ein Mobbingopfer bei den anderen Hunden. Er hält sich dadurch noch mehr im Hintergrund auf, und zieht sich zurück.

Dabei ist er so glücklich wenn man ihm Zeit widmet, und taut zusehends auf und gibt dann auch zaghaft Küsschen.

Wir suchen für ihn ein erfahrenes ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder. Ein vorhandener souveräner Hund könnte ihm sicher helfen noch schneller seine Umwelt zu erkunden. Er hatte bisher sicher nicht viel Interaktion mit Menschen, ist dem jedoch überhaupt nicht abgeneigt. Bas braucht einfach ein wenig Zeit und Einfühlungsvermögen um Vertrauen aufzubauen.

Definitiv müssen aber die Gegebenheiten im neuen Zuhause ebenso passen wie die Menschen.

Vermutlich kann man Bas nicht ableinen und daher wäre ein Zuhause mit sicher eingezäuntem Garten ideal. Wer einen Hund sucht um ihn überall mit zu nehmen, sei es das Restaurant, die Einkaufsmeile usw., sollte ebenfalls Abstand von Bas halten.

Wer holt diesen wunderschönen Hundemann aus seinem Schneckenhaus heraus und zeigt ihm nach und nach das Leben eines geliebten Familienhundes?

Kontakt

AnsprechpartnerConnie Loncar
Telefon
Mailconnie.loncar@salva-hundehilfe.de

 


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause