DUNCAN

Name: Duncan
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
geb.: ca. 2012
Größe: 45 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: eher nicht
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: ja, s. Text
Sonstiges: MMT vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien, La Linea

Wir möchten Ihnen gerne Duncan vorstellen. Unser Duncan macht seinem Namen alle Ehre. Duncan, der braun(haarig-)e Krieger, heißt es übersetzt. Und Duncan ist ein „Kämpfer“.

Nachdem er zu uns kam, stand es nicht gut um ihn. Abgemagert, mit vielen offensichtlichen Wunden & Narben. Leider ist er auf einem Auge erblindet und zu allem Überfluss testeten wir ihn positiv auf Leishmaniose.

Doch unser tapferer „Krieger“ beeindruckte uns von Anfang an. Er erholte sich körperlich enorm und zeigte seinen Überlebenswillen. Trotz aller sichtbaren und unsichtbaren Narben ist er Menschen gegenüber zutiefst aufgeschlossen, überaus sozial und immer fröhlich. Duncan liebt es zu kuscheln und zu schmusen, er kann sogar gar nicht genug davon bekommen und saugt jederlei von Aufmerksamkeit voll Dankbarkeit auf.

Kommen andere Hunde dazu, neigt dieses wunderbare Geschöpf auf vier Pfoten jedoch etwas zur Eifersucht. Die volle Aufmerksamkeit möchte er für sich beanspruchen, deshalb sollte Duncan eher als Einzelhund in seinem neuem Körbchen schlafen.

Hat Sie die Geschichte des kleinen Kämpfers auf vier Pfoten, mit den Handicaps, ebenfalls so beeindruckt und möchten Sie ihm geben, was er so sehr verdient hat – ein tolles Leben mit viel Liebe, und ein Körbchen in dem er für immer bleiben darf?

Duncan freut sich schon auf Sie, und wird es Ihnen danken!

Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause