EMMA

Name: Emma
Rasse: Labrador Retriever (Mischling)
Geschlecht: weiblich
geb.: 10.12.2014
Größe: ca. 55 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Kalymnos, Griechenland

Emma ist bereits früh einmal Mutter geworden und hat dabei gleich noch ein kleines Kätzchen adoptiert, das sie mit gesäugt hat. Diese Welpen sollten wir dann vermitteln und Emma wurde anschließend kastriert. Knapp 1 Jahr später soll auch das nette, aber leider viel zu dicke Labradormädchen weichen, es fehlt die Zeit für sie, denn die Kinder wollen nicht helfen.

Emma hat eine 2. Chance verdient, sie geht freundlich und aufgeschlossen auf Menschen zu, kennt Kinder, Katzen und andere Hunde. Allerdings kennt sie bis jetzt das Leben im Haus nicht, da sie nur auf der Terrasse und freilaufend in der Umgebung des Hauses gelebt hat. Daher wird sie auch vermutlich anfangs versuchen ihr eigenes Ding zu machen, sie hat es schlicht nie gelernt mit einem Menschen gemeinsam etwas Tolles zu erleben und zu entdecken.

Labradortypisch ist Emma sehr verfressen und das sieht man ihr aktuell auch an, sie ist viel zu dick und müsste dringend abspecken. Da ihre Familie in Griechenland nicht darauf achtet, was sie in der Umgebung so frisst und auch ihr Futter nicht abmisst, ist es ihr hier unmöglich zu einem normalen Gewicht zurückzukehren.

Natürlich ist Emma bereits vollständig geimpft und könnte sofort ausreisen.

Kontakt

AnsprechpartnerBirgit Möller, Hands of Kalymnos
Telefon+30 693 8173383
Mailbkalymnos@googlemail.com

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause