JAVIER – Unkomplizierter Herzensbrecher auf der Suche nach dem großen Glück!

Name: Javier
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
geb.: ca. 02/2016
Größe: ca. 42 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja – eher ängstlich
Kinder: ja
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: 61206 Wöllstadt

Javier   ist ein liebenswerter und freundlicher Bodeguerorüde auf der Suche nach einer eigenen Familie, die ihn nie wieder hergibt!

Auch Javier gehört zu den Hunden, über dessen Herkunft und bisherige Familie nichts bekannt ist, denn auch er wurde wie eine der so vielen armen Seelen einfach auf der Straße aufgelesen.

Javier lebt erst seit dem 27.04.2018 bei seiner Pflegefamilie. Er hat sich aber sehr schnell in die zwei- und vierbeinige Familie eingefügt und genießt sein neues Leben. Mit anderen Hunden versteht er sich prima und liebt es mit ihnen zu spielen. Vor Katzen hat er eher Respekt; versucht sie weitgehend zu ignorieren. Der kleine Kerl war von Anfang an stubenrein, geht bereits gut an der Leine und erkundet aufgeschlossen seine neue Umgebung.

Zeitweise ist er noch etwas unsicher. Dann orientiert er sich sehr an seinen Menschen. Mit diesem tollen Rüden  können Sie gemeinsam noch viel Spaß, Freude sowie neue Herausforderungen beim gemeinsamen Lernen  erleben. Kinder können gerne in Javiers neuen Zuhause sein, er mag alle Zweibeiner.

Wir suchen liebevolle Menschen für Javier, die ihm die schönen Seiten des Lebens zeigen und ihm Sicherheit, Beschäftigung  und Geborgenheit schenken.

Javier kann bei seiner Pflegefamilie in 61206 Wöllstadt nach Absprache  gerne besucht werden.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause