KEVIN – Er wurde schwer verletzt auf der Straße gefunden!

   

Name: Kevin
Geschlecht: männlich
Rasse: Deutsch Kurzhaar
geb.: ca. 2013
Größe: ca. 45-50 cm
Kastriert: nein
Andere Hunde: ja
Katzen und Kleintiere: eher nicht
Kinder: ja, größere
Handicap: nein
Mittelmeerkrankheiten: OK (negativ)
aktueller Aufenthaltsort: Griechenland

Kevin wurde schwer verwundet auf der Straße gefunden und in die Tierklinik gebracht. Er war offensichtlich mit einem schweren Gegenstand am Kopf getroffen worden, so dass sein Kopf verletzt und geschwollen war. Kevin musste operiert werden, ist aber nun wieder ganz gesund.

Jetzt lebt der in einer Hundepension und wartet sehnsüchtig auf seine eigene Familie.

Kevin ist ein lieber Kerl. Er ist sensibel, stolz und freundlich zum Menschen. Er liebt Bewegung und ist immer bereit für Action. Er liebt es Nasenarbeit zu machen und Spuren zu folgen.

Wir wünschen uns für Kevin ein liebevolles Zuhause, vielleicht auch eins wo er viel draußen sein darf, da er gerne dort ist. Natürlich nur mit Familienanschluss und Körbchen.  Seine neue Familie sollte evtl. schon Erfahrung mit Jagdhunden haben und wissen was solche Hunde für Bedürfnisse haben.

Kevin wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Er ist bei Ausreise gechipt, geimpft und kommt mit einem EU-Ausweis.

Wer verliebt sich in diesen hübschen Kerl?

Kontakt

AnsprechpartnerRoswitha Ruschmeier
Telefon0152 - 24880104
Mailroswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de