MAISEY

   

Name: Maisey
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
geb.: ca. 2014
Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja, bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja, die wissen wie man mit einem  Hund umzugehen hat
Handicap: hörbehindert
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien

  

Maisey ist seit ca. einem Jahr in der Obhut vom Tierheim. Anfangs war sie sehr stürmisch und ausgelassen. Mittlerweile ist sie geselliger geworden und verhält sich sehr gut. Maisey ist eine süße, angenehme, freundliche und anhängliche junge Hündin geworden.

Maisey ist größtenteils taub, aber das hat ihre spielerischen und fröhlichen Eigenschaften nicht gedämpft und sie liebt es sehr, mit den Betreuern spazieren gehen.

Sie versteht sich auch gut mit anderen Hunden und geht gut an der Leine.

Im Laufe des Jahres, auf den Spaziergängen ist Maisey ruhiger, geduldiger und noch liebevoller geworden. Sie scheint manchmal zu reagieren, so dass wir vermuten, dass Maisey nicht vollständig taub ist.

Wir suchen nun für Maisey ein liebevolles Zuhause, in dem man bereit ist Maisey mit ihrem kleinen Handicap so anzunehmen wie sie ist. Sie hat es so sehr verdient!

Maisey ist Anfang Januar 2018 ausreisefertig und könnte schon bald in ihr Körbchen ziehen. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis vermittelt.

Wenn Sie die liebe Maisey in Ihr Herz geschlossen haben, dann melden Sie sich schnell!

Kontakt

AnsprechpartnerRoswitha Ruschmeier
Telefon0152 - 24880104
Mailroswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause