MILAN

Name: Milan
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
geb.: 2009
Größe: ca. 70 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nein
Kinder: ja, größer und vertraut im Umgang mit Hunden
Handicap: nein
Sonstiges: MMT negativ
Aktueller Aufenthaltsort: 06246 Bad Lauchstäd

Die Hundebrüder Milan und Peter sind bereits 2009 ins Tierheim gekommen und haben 8 lange Jahre nur Gitterstäbe und Beton gesehen. Damit ist seit Juli diesen Jahres Schluß. Die beiden imposanten Rüden durften in eine Pflegestelle ziehen!

Hier haben sie zum ersten Mal in ihrem Leben Gras unter den Füßen spüren dürfen. Sie haben gemütliche Körbchen und liebevolle Menschen, die sich um sie kümmern.

Milan hat im Gegensatz zu seinem Bruder immer noch nicht das wahre Vertrauen zu Menschen, insbesondere zu Männern, gefasst. Seinem Pflegefrauchen vertraut er allerdings mittlerweile und sie kann ihn auch knuddeln.

Tolle wäre für Milan ein großes eingezäuntes Grundstück, auf dem er frei laufen und es auch bewachen dürfte! Ob er jemals wie „normale“ Hunde an der Leine laufen wird, das können wir nicht sagen. Leider geht Milan neben seinem viel aufgeschlossenerem Bruder auch immer etwas unter. Für ihn wäre daher ein Einzelplatz klasse, mit Menschen, die sich mit viel Geduld und Liebe nur um ihn kümmern.

Mit Artgenossen versteht er sich sonst aber gut, Katzen interessieren ihn nicht wirklich.

Haben Sie ein großes Grundstück, dem noch ein Bewacher fehlt? Und haben sie ein großes Herz für einen schon etwas älteren Hundeherrn, der auf der Suche nach seinem Glück ist? Dann melden Sie sich!

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Polley
Telefon
Mailandrea.polley@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause