MOLLY

  

Name: Molly
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
geb.: 09.07.2014
Größe: 53 cm, 28 kg
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: vermutlich ja, sie zeigt kein Interesse an Katzen
Kinder: ja
Handicap: nein
aktueller Aufenthaltsort: Bulgarien

Molly und ihre beiden Welpen Momo und Vanya wurden etwa Anfang Juli im Dorf unserer Tierschutzkollegen in Bulgarien ausgesetzt. Sie streiften dort umher und plünderten auf der Suche nach Futter die Mülltonnen. Größere Hunde auf Futtersuche in einem kleinen Dorf leben sehr gefährlich, da die meisten Anwohner Angst haben und das „Problem“ gerne sehr „radikal“ lösen.

Daher haben unsere Tierschutzkollegen die kleine Familie angelockt, eingefangen und bei sich zu Hause untergebracht.

Molly ist eine absolut gutmütige Hündin, die wahrscheinlich in ihrem jungen Leben bereits mehrere Würfe zur Welt bringen musste. Zumindest spricht die Größe der Gebärmutter dafür. Dies wurde bei der sofort erfolgten Kastration festgestellt.

Molly ist ein wahrer Kuschelbär. Sie ist sehr wachsam, aber kein Kläffer. Wenn sie Besucher vorgestellt bekommt, freut sie sich unbändig über weitere streichelnde Hände. Sie liebt Körperkontakt über alles und liegt immer ganz nah bei den Menschen. So läuft sie auch an der Leine – immer dicht bei dem Spaziergänger, teilweise auch in Kontakt mit den Beinen. Sie zieht nicht an der Leine.

Molly spielt und tobt auch gerne mit ihren Artgenossen. Sie liebt Kinder, die allerdings schon etwas standfester sein sollten.An Katzen zeigt sie kein Interesse.

Molly ist ausreisefertig und kann jederzeit in ihr eigenes Körbchen ziehen.

Kontakt

AnsprechpartnerNicole Dax
Mailnicole.dax@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause