Rema,

mittelgroße Mischlingshündin, 6 Jahre alt, 50 cm

Seht nur, liebe Menschen, ich bin die brave Rema, die so gerne mit ihrer Tochter spielt und rennt und tobt. Doch das gibt es hier in dem polnischen Tierheim viel zu selten und schön ist es sowieso hier nicht, weil wir immer wieder in den Zwinger müssen.

Rema3 Rema2 Rema1

Das ist bei euch doch ganz anders, da dürfen wir in eurer Familie sein und mit euch Spaß haben und alles teilen.
Ach ja, das wäre schön, das wäre ein feines Leben, dort bei euch!

Ich bin auch ganz lieb und freundlich und sanft und will alles tun, um euch Freude zu machen.
Ich bin super lieb zu Menschen und versteht mich prima mit anderen Hunden. Ich bin die schwarze Hundedame.

Ich wäre so dankbar, denn wenn ihr mir eine Pflegestelle schenkt, denn dann findet sich bestimmt bald eine Familie, bei der ich für immer bleiben darf und dann brauche ich nie mehr in einen Tierheimzwinger!

Bitte, liebe Menschen, meldet euch ganz, ganz schnell!!!!!
Ich könnte im Oktober zu euch kommen!

Update vom 25.10.2014

Rema ist in 76829 Landau auf einer Pflegestelle!
Update vom 01.03.2015

Ihre Pflegefamilie schreibt zu Rema:

Als Rema im November zu uns kam, begegnete sie uns sehr scheu und ängstlich. Vor allem Männern gegenüber zeigt sie ihre Angst. Sie hat wohl in ihrem Leben keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht. Mit viel Liebe, Geduld und Ruhe öffnete sich Rema langsam. Heute, nach 4 Monaten, ist Rema bei ihrer Bezugsperson eine fröhliche, lustige Hündin geworden.

Zu fremden Menschen ist sie leider weiterhin sehr ängstlich und scheu. Rema ist eine sehr ruhige und liebe Hündin, die für jede kleinste Aufmerksamkeit dankbar ist. Sie geht super an der Leine und ist stubenrein. Rema bleibt problemlos einige Zeit alleine. Vor anderen Hunden hat sie Angst, aber mit Katzen hat Rema keine Probleme.

Da Rema noch sehr unsicher und ängstlich ist, sollten eher keine Kinder in ihrem neuen Zuhause sein. Wir suchen für Rema Menschen, die ihr die nötige Zeit und viel Geduld mitbringen!!! Sie hätte es so verdient!

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause