RIO

  

Name: Rio
Geschlecht: männlich
Rasse: Podenco-Mischling
geb.: ca. 2014
Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja, erfahren im Umgang mit Hunden
Handicap: nein
MMT: negativ
aktueller Aufenthaltsort: 24119 Kronshagen, Schleswig-Holstein

Rio wurde sehr abgemagert von einem Jäger abgegeben und hat sich mittlerweile wieder ein wenig erholt. Er musste hungern, um seinen nicht vorhandenen Jagdtrieb anzufachen aber Rio blieb hartnäckig. Er will kein guter Jagdhund sein.

Rio mag jeden Zwei- und Vierbeiner auch Katzen dürfen gerne in seiner Gegenwart sein, andere Hunde mag er ebenso.

Mit Kindern hatte er im Tierheim schon sehr netten Kontakt, so dass wir ihn uns auch in einer Familie mit Kindern sehr gut vorstellen können.

Rio kam am 23.09.18 nach Kronshagen in seine neue Familie. Er wurde sofort ins Herz geschlossen und sollte nun für immer bleiben. Leider gab es einen familiären Schicksalsschlag, der ein Leben mit dem süßen Rio schwierig machen würde.

Auch wenn Rio in Spanien kein guter Jagdhund war, ist er Rasse entsprechend jagdlich motiviert. Kronshagen hat unglaublich viele Kaninchen, ein gefundenes Fressen für unseren Rio. Er zieht an der Leine und ist mit der Nase am Boden. Das kleine Hunde Einmaleins muss er unbedingt lernen.

Ein eingezäunter Garten oder Hundefreilauf wäre klasse. Es kann durchaus sein, dass Rio immer an der  Leine laufen muss.

In der Wohnung ist er ruhig, sehr verschmust und einfach nur lieb. Wenn er raus möchte, bringt er seinem Herrchen die Leine. Schweren Herzens müssen sie sich von Rio trennen.

Liebe Podenco- Freunde, wer schenkt diesem wunderbaren Hund ein Zuhause? Eine Pflegestelle würde auch schon sehr helfen.

Er sucht eine aktive Familie, die ihm dabei unterstützt, sich in dieser „ neuen“ Welt einzuleben und zurechtzufinden. Er könnte Euer neuer Herzenshund werden.

Leider eilt es sehr❗️

Kontakt

AnsprechpartnerAnja Meifert
Telefon0160 - 90144073
Mailanja.meifert@salva-hundehilfe.de


 

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause