SOCKS

 

Name: Socks
Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
geb.: ca. 09/2014
Größe: ca. 45 cm
Kastriert: ja, vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien, La Linea

Socks war nur wenige Monate alt als man ihn aussortierte. Für die Jagd nicht tauglich war das Urteil. Zumindest hatte der Jäger so viel Erbarmen mit ihm, dass er ihn ins Tierheim gebracht hat. Soviel Glück wird leider nicht vielen aussortierten Fellnasen zuteil.

Allerdings hat Socks sein Glück seitdem ein bisschen verlassen. Denn seit dieser wunderschöne und freundliche Schatz zu uns gebracht wurde, sind etwa drei Jahre vergangen. Es ist zu bewundern, dass Socks nichts von seinem fröhlichen Wesen eingebüßt hat. Fremden gegenüber ist er zunächst etwas schüchtern, aber immer sanft und lieb.

Podencos lieben es zu laufen und zu toben. Aufgrund seiner langen Zeit hier, und der mangelnden Bewegung, hat unser süßer Schatz leider etwas Hüftgold angesetzt. Es ist hier einfach nicht möglich, den Hunden so gerecht zu werden, wie sie es verdient haben. Auch wenn wir tun was können, und darüber hinaus, doch das kann nur eine Familie. Und wenn dieser großartige Schatz erstmal regelmäßig mit seiner Familie draußen ist, und sich richtig auslaufen- und toben kann, Sie werden sehen, da ist das Hüftgold ruckzuck wieder abgelaufen.

Möchten Sie Socks endlich zeigen, wie das wahre Leben „da draußen“ ist? Wie es ist eine Familie zu haben, und von ganzen Herzen geliebt zu werden?

Fassen Sie sich ein Herz, und schenken dieser wundervollen Fellnase endlich ein richtiges Zuhause!

Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause