TURBA

Name: Turba
Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
geb.: 07/2011
Größe: ca. 50 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: positiv auf Leishmaniose getestet
Aktueller Aufenthaltsort: 21360 Vögelsen

Das Leben ist noch nicht zu Ende, nein, es wird wieder schön, die Hoffnungslosigkeit ist besiegt !

Solch fast ungläubige Gedanken mögen in Turbas Kopf gekreist haben, als sie nach über einem Jahr das große Tierheim in Spanien verlassen durfte und zu einer Pflegefamilie nach 21360 Vögelsen zog.

Eine lange und furchtbare Zeit war es im Tierheim, sie wurde zusammen mit ihrer Schwester dort abgegeben, ein Schock für beide, die doch das Leben im Haus mit einer Familie kannten.

Nach einem Jahr dort wurde ihre Schwester vermittelt und Turba begann gänzlich aufzugeben. Sie bewegte sich kaum noch, fraß Unmengen von Futter in sich hinein und man konnte pure Verzweiflung in ihren Augen erkennen.

So, damit nun genug, das Leben fängt jetzt richtig an für Turba, und sie genießt es.

Kuschelig und menschenbezogen ist sie, bei Spaziergängen achtet sie sehr auf ihre Menschen. Andere Hunde sind in Ordnung, allerdings hätte sie auch nichts dagegen, ihre Menschen für sich alleine zu haben.

Kinder findet Turba prima, dabeisein ist ihr einfach wichtig. Sie fährt gerne im Auto und kommt auch mit der Katze der Familie gut aus. Sie muss noch abnehmen, das ist klar, aber am Ende wird sicher ein wunderschöner Hund aus ihr geworden sein !

Leider hat sich Turba mit Leishmaniose infiziert. Sie zeigt allerdings keinerlei Symptome, ist beschwerdefrei. Unter Beachtung einiger grundlegender Kriterien hat sie gute Chancen auf ein langes und glückliches Leben. Auf unserer Homepage finden Sie alle notwendigen Informationen zu Leishmaniose.

Wenn Sie dieser kleinen Hundeseele das so sehr ersehnte endgültige Zuhause mit sehr viel Liebe geben möchten, melden Sie sich bitte !

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176-61 89 90 71
Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause