VOLTAIRE

Name: Voltaire
Rasse: Ratonero Mallorquín Pinscher
Geschlecht: männlich
geb.: ca. 2014
Größe: ca. 35-40 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
aktueller Aufenthaltsort: ab dem 1.7.2018 in 10823 Berlin

Voltaire ist ein zauberhafter, lustiger und sehr sozialer kleiner Hundemann. Der hübsche Ratonero Mallorquín Pinscher wurde mutterseelenallein auf der Straße gefunden. Noch ist Voltaire Menschen gegenüber ein wenig schüchtern, aber dabei total liebebedürftig und dankbar für Streicheleinheiten. Mit seiner fröhlichen Art zaubert er uns immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht. Artgenossen gegenüber zeigt er sich offenherzig und verspielt. Seinen kleinen Ball liebt er sehr! Auch Kinder und Katzen hat Voltaire gern. Im La Linea Shelter hat er sich sofort ins Hunderudel integriert.

Am 30. Juni darf der tolle Tricolorrüde nach Deutschland ausreisen. Wir wünschen dem wendigen Voltaire von Herzen ein Für-immer-Zuhause bei tollen Menschen, die diesen kleinen Schatz nie wieder hergeben möchten, eine Pflegestelle hat er zumindest schon mal sicher.

Ein Blick in Voltaires Augen sagt alles: Liebe pur! Nichts wünscht sich das hübsche Kerlchen sehnlicher als liebevolle Zweibeiner, denen er sein ganzes Herz zu Füßen legen kann. Und seien wir ehrlich, wer kann so einem zuckersüßen Kameraden schon widerstehen ;-)?!

Gerade deshalb sei gesagt: Ratonero Mallorquín Pinscher sind für gewöhnlich keine Anfängerhunde. Da sie eng mit dem Terrier verwandt sind, bringen sie Individualität, Charakterstärke und Hummeln im Hintern mit. Auf der anderen Seite sind sie treu ergebene kleine Clowns, die auf einzigartige Weise charmant, neugierig und gelehrig sind. Eine große Freude sind Ratonero Mallorquín Pinscher für aktive Menschen mit liebevoller, konsequenter Führung und einem gutem Nervenkostüm.

Voltaire wurde ca. 2014 geboren und hat eine Schulterhöhe von etwa 35-40 cm. Vom Tierarzt erhielt er das Rundum-sorglos-Paket und wird geimpft, entfloht/entwurmt/gegen Parasiten behandelt, gechipt, kastriert und nach positiver Vorkontrolle vermittelt. Der Mittelmeertest erfolgt aktuell vor Ausreise.

Haben Sie sich in das kleine Knopfauge verliebt und möchten ihm ein Kuschelkörbchen auf Lebenszeit schenken? Wenn Sie Voltaire zu Ihrem besten Freund und – frei nach seinem Namensvetter – zu Ihrem persönlichen philosophischen Assistenten machen möchten, dann rufen Sie einfach seine Vermittlerin an oder senden Sie eine E-Mail.

Kontakt

AnsprechpartnerAnke Reitzenstein
Telefon0174 – 88 77 717
Mailanke.reitzenstein@salva-hundehilfe.de

 


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause