Happy End-Geschichte von MIA (ehemals JAZMIN)

JAZMIN heißt nun MIA.

MIA ist eine Bodeguero-Dame und uns gefiel dieser Name einfach besser. MIA wurde in einer tollen, liebevollen Pflegefamilie in Regenstauf (bei Regensburg) für einige Wochen betreut. Ein ganz großes Dankeschön, liebe Leonie und Bettina mit Eurer Familie und dem großen Rudel für eure „Integrationsarbeit“. MIA wurde im April 2018 geboren und ist im Juni 2018 nach Deutschland gekommen. Mitte September wurden wir auf MIA aufmerksam gemacht. Und so fand eine Reise von Bargteheide nach Regenstauf und zurück statt.

Wir lernten einander kennen und mochten uns – die Chemie stimmte. Damit vervollständigte die kleine Bodeguero-Dame die Bargteheider-Bodi-Bande und wir sind überglücklich, dass wir uns für die Adoption entschieden haben.