Happy End-Geschichte von MELINA und SOLANA

Eigentlich sollte es ja der 17.08.19 sein, an dem wir unser neues Zuhause kennenlernen sollten.

Dank einer Autopanne hat es dann doch viele Stunden Verzögerung gegeben. Das war anstrengend! Sicher auch für Euch Menschen.

Aber nun sind wir glücklich bei Susanna und Harald angekommen. Wow ! soviel Platz. Ein großer Garten, ein großes Haus ! aber das Wichtigste 2 riesengroße Herzen mit ganz viel Liebe und Verständnis für uns zwei Chaoten. Heute ist ja erst der dritte Tag hat Susanna uns gesagt. Aber wir laufen schon einwandfrei (;-)) an der Leine. Das Futter hier ist superlecker (Huhn und so…) Und ihr Pferd dürfen wir am Sonntag kennenlernen. Sie meint wir müssten erst etwas mehr Anstand haben … was auch immer das heissen mag …