Happy End-Geschichte von ELSA

happyend_elsa_1 happyend_elsa_2

*hallo Ihr*

Hier mal ein paar Worte von mir. Jetzt bin ich schon 5Wochen bei meiner neuen Familie. Ich hoffe, das ich auch bleiben darf. Ich fühle mich hier soooooooooooooo wohl. Am liebsten liege ich im Schoß von mein Frauchen, lasse mich kraulen und schlafe dabei seelig ein. Schöner könnte das Leben doch nicht sein!!!!!!!!!!

happyend_elsa_4Ich gebe mir auch alle Mühe schnell zu lernen. „Sitz“ u. „Platz“, auch auf mein Platz liegen bleiben, wenn mein Frauchen sich endfernt, kann ich schon. Nur wenn sie mich zu sich ruft, das Wort „Hier“, das klappt noch nicht ganz so gut. Na ja, es riecht aber auch überall so gut!!!

Gestern, Samstag 17.9., bin ich eingeschult wurden. Da waren auch noch ganz viele andere Hunde. Mein Frauchen war ganz Stolz auf mich, weil ich mir ganz viel Mühe gegeben habe. Heute waren wir schon auf der Wiese, Hausaufgaben machen. Hat viel Spaß gebracht. Vor allem habe ich viele Leckerli bekommen. Dafür setzt man – Hund – sich doch gerne mal hin.

happyend_elsa_3Wir waren letzte Woche auch schon in Eekholt. Das hat Spaß gebracht. Mein Frauchen hat mir versprochen, das wir dort noch öfter hinfahren werden. Ich freue mich schon drauf.

Ich habe für euch noch einige Bilder hinzu gefügt.

So, bis zum nächsten mal ganz liebe Grüße

eure Elsa