Pflegestelle oder Zuhause gesucht
LOUISA
Mischling
Louisa, Mischling, 48 cm, 01.04.2021, Spanien

Die Geschwister Eleanor, Louise und Max haben das Glück aktuell auf spanischen Pflegestellen zu leben.

Hochschwanger kam ihre Mama im Tierheim an und brachte 11 muntere Welpen am 28.04.21 zur Welt. Sie sind nun die letzten drei, welche noch ihre eigenen Familien suchen.

Auf den Pflegestellen leben die Mäuse mit mehreren weiteren Hunden zusammen. Auch Katzen und Kinder gibt es in den Haushalten, sodass die kleinen auch dies gewöhnt sind. Alle drei sind bereits stubenrein und an das Leben im Haus, sowie viele Umweltreize gewöhnt.

Sie lieben das Spielen und Raufen und haben natürlich noch allerhand Schabernack im Kopf. Es werden liebevolle Familien mit viel Zeit, Geduld und einem Sinn für Humor für die drei Rabauken gesucht. Sicherlich werden sie sich zu wundervollen Familienmitgliedern entwickeln und ihre neuen Menschen schnell um ihre süßen Pfötchen wickeln.

Da die aktuell noch kleinen Mäuse noch ein ganzes Stück wachsen werden und große Hunde werden möchten, wäre es ideal wenn ihre neuen Für-Immer-Familien ein Haus mit Garten oder ebenerdige Wohnung hätten.

Louisa und ihre Geschwister sitzen auf gepackten Köfferchen und würden sich freuen bald zu ihren neuen Familien umziehen zu können.

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
E-Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de