Vermittelt
POLDI
Bodeguero Zwergschnauzer Mischling

Poldi - bezaubernder Winzling sucht sein Für-immer-Körbchen. Auch Poldi hat es nach Deutschland geschafft und muss nicht im Zwinger erwachsen werden. Der charmante Zwerg hat hier innerhalb kürzester Zeit überzeugt - zu seinem perfekten Glück fehlt ihm nun nur noch eine eigene Familie. Seine Pflegemama schreibt:

„Das kleine Zauberwesen Poldi sieht aus wie eine Mischung aus Ewok und Gremlin. Er ist ein sehr lebendiger 7kg leichter Hundemann, hat momentan eine Schulterhöhe von 22 cm und wird voraussichtlich auch nicht viel größer wird. Er ist ein mutiger Junghund und liebt es, mit der gleichaltrigen Pflegehündin viel Unsinn anzustellen - lernt aber auch schon auf Kommandos zu hören. Er futtert sehr gerne, deshalb wird er sich mit Belohnungshappen bestimmt als sehr gelehrig erweisen. Momentan will er mit seinen Welpenzähnen noch alles anknabbern und die Stubenreinheit hat er auch noch nicht sicher verstanden. Die ersten Spaziergänge gestalteten sich noch etwas ungeordnet, da einfach alles interessant ist und erschnuffelt werden muss. Hundebegegnungen findet er klasse, sein Gegenüber nicht immer, da er noch sehr stürmisch ist. Er versteht aber sehr gut die Hundesprache und ordnet sich bei Grummeln schnell unter.

Seine unbändige Neugier und sein für einen Junghund angemessenes Temperament, dazu sein liebes „Grumpygesicht“ bringen einen ständig zum Lachen und auch manchmal zum Fluchen, wenn schon wieder mal ein Schuh als Spielzeug dienen muss.

Poldi kann gut mit anderen Hunden zusammen leben, bei genügend Beschäftigung auch alleine, für Katzenbegegnungen gab es noch keine Gelegenheit. Momentan hat er noch die spitzen Welpenzähne und mit denen beißt er gerne überall rein, deshalb könnte es mit kleineren Kindern schwierig werden. In seinem Alter braucht er noch etwas mehr Aufmerksamkeit. Er will spielen und die Welt mit seinen Menschen entdecken, die er sehr liebt.

Wenn Sie den kleinen Kerl auch einmal auf dem Schoß liegen haben und mit ihm seine Welt erkunden möchten, dann melden Sie sich bitte und lernen ihn auf seiner Pflegestelle kennen.“ Poldi wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 51 74 297
E-Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de