Pflegestelle oder Zuhause gesucht
RIKI
Bodeguero
Riki, Bodeguero, 40 cm, 01.01.2015, Spanien

Riki hält Ausschau nach seiner passenden Familie...

Riki ein waschechter Bodeguero, die spanische Version unseres Jack-Russell-Terriers, und macht seiner Rasse alle Ehre. Er ist ein sehr aufgeweckter und intelligenter Kerl, der sich sehr verträglich mit seinen Artgenossen, Hündinnen wie auch Rüden zeigt. Auch Katzen sind für unseren Riki kein Problem.

Wir haben den kleinen Schatz von einer befreundeten Tierschutzorganisation übernommen um ihm endlich ein Leben in einer Familie zu bieten, das er so verdient hat.

Riki kennt größtenteils nur das Zwingerleben, was kein richtiger Ort für diesen menschenbezogenen Kerl ist. Riki kam zusammen mit unserem Nervi, der ebenfalls bei Salva in der Vermittlung ist.

Wir suchen für ihn eine Familie, die sehr unternehmungslustig ist, so dass Riki viel Beschäftigung hat. Terriertypisch braucht Riki eine Aufgabe, möchte die Welt entdecken und viel erleben. Er kann auch gern zu einem souveränen Ersthund vermittelt werden. Ein Garten zum Toben würde ihm sicherlich auch gefallen, das ist aber kein Muss wenn er genügend Auslauf hat.

Wer möchte Riki ein Zuhause geben, Geduld und Zuwendung? Man wird einen Freund fürs Leben gewinnen, der mit einem durch dick und dünn gehen wird.

Aktuell befindet sich der kleine Racker noch in Spanien, kann aber schon bald ausreisen.

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert), entwurmt, gechipt und besitzen einen EU-Ausweis. Wenn Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch sehr über die Bereitstellung einer Pflegestelle freuen.

Kontakt

Ansprechpartner Katharina Ludwig
Telefon
E-Mail katharina.ludwig@salva-hundehilfe.de