Pflegestelle oder Zuhause gesucht
SHAGGY
Mischling
Shaggy, Mischling, 50 cm, 01.04.2017, Ausland

Shaggy ist ein mittelgroßer Rüde im besten Alter - seine stürmische Jugendzeit hat er bereits hinter sich gelassen.

Was er auch hinter sich lassen möchte, ist sein altes Leben im Tierheim, deshalb macht er sich auf die Suche nach einem tollen Für-immer-Zuhause.

Er ist freundlich zu Menschen, mag Kinder und lässt sich zum Beispiel beim Tierarzt oder zur Fellpflege gut anfassen.

Noch ist er ein wenig schüchtern, lässt sich zwar bereits streicheln, aber wenn es ihm zu viel wird, geht er beiseite. Sicher wird er solche Annehmlichkeiten aber noch zu schätzen lernen.

Er geht schon recht gut an der Leine und hat bereits verstanden, dass man daran nicht ziehen soll. Pfleger und freiwillige Helfer begrüßt er mit großer Freude, wenn sie ihn zu einem Spaziergang oder einer flotten Joggingrunde abholen kommen. Andere Hunde betreffend ist er ein wenig wählerisch was seine Sympathien angeht. Mit ein bisschen Ruhe und Zeit wird er sich aber sicher mit einem ruhigen und souveränen Hundekumpel verstehen.

Als neues Zuhause wünscht er sich am liebsten ein Haus mit Garten bei aktiven Menschen, die etwas mit ihm unternehmen mögen. Ein Stubenhocker ist Shaggy nämlich nicht.

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerJoanna Filip
Telefon
E-Mailjoanna.filip@salva-hundehilfe.de