Seite erstellt: 20. September 2020 Letzte Aktualisierung: 20. September 2020

ALMA

Name: Alma
Rasse: Galgo
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2018
Größe: ca. 64cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ältere
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien, La Linea

Unsere wunderschöne Alma kam zusammen mit ihren 3 großen Söhnen Perro, Ronaldo und Kenzo in unser Tierheim.

Woher die Familie kommt wissen wir leider nicht, vermutlich sind sie Wegwerfprodukt eines Jägers. Was wir jedoch wissen…jetzt soll für die 4 alles besser werden!

Die hübsche schwarze Alma ist noch zurückhaltend und schüchtern. Spricht man sie an, wedelt sie zaghaft mit ihrer Rute. Etwas ist da jedoch das sie noch hindert, eine leise innere Stimme. Aber sicherlich wird Alma außerhalb der stressigen und lauten Tierheimmauern und evt mit ein wenig Unterstützung eines vorhandenen Hundefreundes schnell aufgeschlossen.

Wir suchen für Alma Windhundfreunde, mit Zeit, Verständnis und viel Liebe. Ein gehegter Traum von Alma wäre ganz bestimmt ein eigener sicher eingezäunter Garten. Ist dieser nicht vorhanden muß es Alternativen geben um Alma nach einer Eingewöhnung das gesicherte Flitzen und Toben mit Artgenossen zu ermöglichen.

Was Alma von Katzen oder anderen Kleintieren im selben Haushalt hält ist nicht bekannt.

Wo darf diese Hündin bald sorgenfrei ankommen und ein für sie vermutlich bisher völlig neues schönes Hundeleben genießen lernen?

Natürlich ist Alma auch auf der Suche nach einer Pflegestelle die ihr helfen möchte ihr Zuhause zu finden.

Kontakt

AnsprechpartnerConnie Loncar
Telefon
Mailconnie.loncar@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause