ARETHA

Name: Aretha
Rasse: Bodeguera Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 03/2019
Größe: wird ca. 45 cm
Kastriert: zu jung
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: zu jung
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Die kleine Aretha hat trotz ihres zarten Alters schon Schlimmes erleben müssen. Sie wurde als Kettenhund gehalten. Hing tagein tagaus an die Wand gekettet fest und fristete ein wirklich trauriges Dasein. Zum Glück wurde eine unserer Mitarbeiterinnen vor Ort auf sie aufmerksam und konnte sie dem Besitzer „abschwatzen“. Nun ist die Kleine auf einer Pflegestelle vor Ort in Sicherheit und kann dort endlich ein Hund- und Welpen gerechtes Leben führen. Trotzdem kann sie dort nicht bleiben, denn auf einen solchen Platz warten bereits viele andere Notnasen.

Viel besser wäre für sie natürlich sowieso eine eigene Familie, in der sie als Hundekind umsorgt und behütet aufwachsen und ordentlich Leben in die Bude bringen kann.

Wenn Sie genau diese Familie sein wollen melden sie sich gern bei Arethas Vermittlerin, die Kleine kann bald ausreisen. Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause