Seite erstellt: 2. April 2021 Letzte Aktualisierung: 2. April 2021

CENTELLA

Name: Centella
Rasse: Galgo Espagnol
Geschlecht: weiblich
Geboren: 06/2015
Größe: ca. 57 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ältere
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Man kann es auf ihren Bildern schon sehen. Centella hat Angst. Wieso das so ist, kann man nur erahnen. Mit Galgos geht man oft nicht so wertschätzend um, das ist auch der Grund, wieso sich Centella bisher nicht vom Menschen anfassen lassen möchte. Menschlicher Kontakt bedeutet für die hübsche Galga Stress. Deshalb suchen wir für die Hündin Menschen, die das jetzt ändern wollen, die ihr zeigen wollen, dass man vom Menschen auch Gutes erwarten kann.

Was könnte das Gute sein? Ein warmes Plätzchen im sicheren Haus, ein souveräner Ersthund, der im Idealfall auch ein Galgo ist, und ein sicher eingezäunter Garten, in dem sich die Maus auch mal austoben könnte. Im öffentlichen Hundeauslauf ist dies sicher in der ersten Zeit überhaupt nicht möglich. Was braucht so eine ängstliche Hündin noch? Menschen, die ihr Zeit geben, die sie nicht bedrängen, die sie in Ruhe lassen, damit sie ankommen kann, die einen Kontakt langsam anbahnen, auch wenn ein neues Familienmitglied unglaublich aufregend und toll ist. Wenn sie das alles bekommt, wird auch aus Centella irgendwann eine tolle Begleiterin. Der Weg wird lang, aber er lohnt sich ganz sicher, denn irgendwann wird sie ihren Menschen ihre Liebe schenken können.

Wollen Sie diesen Weg mit Centella gehen und ihr ein Zuhause schenken? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Auch mit einer Pflegestelle wäre der tollen Hündin schon geholfen.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Herdel
Telefon01573 5275717
Mailsandra.herdel@salva-hundehilfe.de

Sie suchen Hunde:
in Deutschland noch im Ausland mit Handicap anderer Organisationen