Seite erstellt: 14. November 2020 Letzte Aktualisierung: 28. November 2020

CORDOBESA

Name: Cordobesa
Rasse: Podenco Campanero
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2014
Größe: ca. 53 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ältere
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Dringend Neustart für Cordobesa gesucht!

Cordobesa kam zusammen mit Caramelo, Palmito und Gafilla im Oktober in unser Tierheim. Eigentlich wunderschöne, stolze, rauhaarige Erscheinungen…. Doch Cordobesa ist völlig heruntergewirtschaftet und ausgelaugt, ein ängstliches Nervenbündel und mit der Tierheim Situation überfordert. Das es diesem Hund vorher nicht gut ging ist ihr anzusehen.

Vermutlich kennt Cordobesa nicht viel, deshalb wünschen wir uns für sie unbedingt einen sicher eingezäunten Garten, und entweder ein freundliches Hunderudel oder eine/n souveräne/n Hundefreund/in. Sie wird das für ihr Onboarding sehr brauchen. Als Einzelhund wird Cordobesa nicht glücklich, und so werden wir sie auch nicht vermitteln.

Sie braucht ein ruhiges Zuhause, gerne auch bei älteren Menschen mit den passenden Möglichkeiten. Kinder sollten sonst schon älter sein und verstehen das sie erstmal nicht der Kuschelhund sein wird und sie auch nicht bedrängen.

Cordobesa ist in den besten Jahren, und wir möchten ihr für ihren zweiten Lebensabschnitt den Stolz zurück geben….sie soll wieder glänzen und sich selbst wieder wohl fühlen dürfen. Sie soll endlich Liebe und Fürsorge spüren, Spaziergänge lernen, das Hundeleben – und das was es bieten kann – neu erleben, und in einem warmen Zuhause ihr kuscheliges Plätzchen für immer finden.

Natürlich sucht Cordobesa auch im Vorfeld eine tolle Pflegestelle, die ihr den Start in ein neues Leben ebnen möchte.

Kontakt

AnsprechpartnerConnie Loncar
Telefon
Mailconnie.loncar@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause