Seite erstellt: 15. September 2021 Letzte Aktualisierung: 15. September 2021

DANTE

Name: Dante
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 06/2019
Größe: ca. 40 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: je nach Eingewöhnung
Katzen: unbekannt
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Ausland

Dante ist gerade erst einmal zwei Jahre alt. Trotzdem muss ihm schon viel Schlechtes widerfahren sein, denn er kam im Tierheim völlig verängstigt an. Nach der Devise „Angriff ist die beste Verteidigung“ hat er zunächst jeden Versuch sich ihm zu nähern mit Zähnefletschen abgewehrt.

Doch Dante ist ein kluger Hund und schon nach ein paar Tagen hat er verstanden, dass wir es gut mit ihm meinen. Er begann, Futter aus der Hand anzunehmen, ließ sich ein Halsband anlegen, freute sich über die ersten Streicheleinheiten seines Lebens und lernte gemeinsame Spaziergänge mit Menschen kennen.

Inzwischen ist von dem alten, skeptisch ablehnenden Dante gar nichts mehr übrig. Schwanzwedelnd und fröhlich freut er sich über jede Zuwendung und Spazierengehen ist überhaupt das Schönste.

Dante wünscht sich ein Zuhause, in dem er in Ruhe weiter Vertrauen aufbauen kann, in dem man ihm mit Verständnis begegnet und ihn fördert. Bei Menschen, die ihm nie wieder negativ begegnen, sondern mit viel Geduld seine liebe Hundeseele stärken.

Bei entsprechender Eingewöhnung sollte er mit einem anderen Hund gut verträglich sein, hier zeigt er sich derzeit noch unsicher. Über sein Verhältnis zu Katzen ist nichts bekannt.

Kinder sollten schon größer sein und Verständnis dafür haben, dass Dante es in seinem früheren Leben nicht leicht hatte und vieles noch kennenlernen muss.

Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) und entwurmt.

Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerJoanna Filip
Mailjoanna.filip@salva-hundehilfe.de

Sie suchen Hunde:
in Deutschland noch im Ausland mit Handicap anderer Organisationen