Seite erstellt: 18. Mai 2020 Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2020

DANTE

Name: Dante
Rasse: Dobermann
Geschlecht: männlich
Geboren: 05/2019
Größe: ca. 65 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: Hündinnen ja, Rüden nach Sympathie
Katzen: nein
Kinder: größere
MMT: Leishmaniose positiv
Handicap: nein
Aktueller Aufenthaltsort: 29323 Wietze

Dante ist ein toller junger Dobi, lebendig, fröhlich und aufgeweckt! Er freut sich über jeden Tag, an dem er wieder Neues erleben darf. Sein Pflegefrauchen schwärmt von ihm, es macht Freude, ihm etwas beizubringen. Viel kennt er noch nicht, Dante wurde ausgesetzt aufgefunden, wir wissen nichts über die erste Zeit seines Lebens. Er bindet sich sehr an seine Menschen und ist sensibel, typisch Dobi eben. Dante ist stubenrein und kommt mit den meisten Hunden gut aus. Katzen und andere Kleintiere sollten aber nicht in seiner Familie leben. Er ist oft etwas stürmisch. Kinder findet er prima, die sollten aber schon etwas standfest sein. Auch das Autofahren bereitet ihm keine Probleme. Dante wurde positiv auf Leishmaniose getestet, er zeigt aber keine Anzeichen dieser Krankheit. Durch Anpassung des Futters und Beachtung einiger weiterer Aspekte wird er ganz sicher ein langes und glückliches Leben haben! Wollen Sie dieses Goldstück kennenlernen, dann melden Sie sich, Dante wartet in 29323 Wietze auf Sie!

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176-61 89 90 71
Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause