Seite erstellt: 8. April 2021 Letzte Aktualisierung: 8. April 2021

DAVILITO

Name: Davilito
Rasse: Alano (spanische Dogge)
Geschlecht: männlich
Geboren: 2017
Größe: ca. 65 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: siehe Text
MMT: positiv
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Davilito ist mit seinen 4 Jahren noch ein junger Hund, sieht aber viel älter aus. Denn sein Leben bisher war alles andere als schön. Davilito lebte bei einem Jäger unter sehr unschönen Bedingungen. Als er sich nicht zur Jagd eignete wollte man mit ihm züchten. Letztendlich landete der freundliche Rüde in der Tötungsstation. Zum Glück wurde er dort gerettet und soll nun die Chance haben, die Sonnenseiten des Lebens kennenzulernen. Leider scheint er Rückenschmerzen zu haben, was noch abgeklärt werden muss. Davilito ist ein durchweg freundlicher Kerl, er mag Menschen und liebt andere Artgenossen, es ist sehr berührend wie lieb er mit ihnen umgeht. Das Leben im Haus kennt er sicher noch nicht, wird aber sicher schnell lernen, wie man sich dort verhält und welche Annehmlichkeiten es für einen bereithält. Ganz sicher wird auch sein Körper sich wieder von seinen Strapazen erholen können. Seine Leishmaniose ist gut behandelbar. Wollen Sie ihm die Chance auf ein neues Leben geben und ihm ein Zuhause oder eine Pflegestelle schenken? Dann melden Sie sich sehr gerne bei uns.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon01520 6097687
Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de


Sie suchen Hunde:
in Deutschland noch im Ausland mit Handicap anderer Organisationen