DULCE

 

Name: Dulce
Rasse: Galgo
Geschlecht: männlich
geb.: 2015
Größe: ca. 65 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nein
Kinder: ja
MMT: vor Ausreise
Handicap: nein
aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Dulce sucht ein Zuhause mit Hundefreunden und Tagesprogramm!

Dulce wurde von einer Tierschützerin in La Linea herrenlos auf der Straße im Nirgendwo aufgefunden. Nachdem er nicht gechipt war, nahm sie ihn mit nach Hause in ihr großes gemischtes Hunderudel. Leider zeigt sich immer mehr das Dulce dort unterfordert ist. Ihm fehlen die Spaziergänge und vor allem das Messen und Toben mit Galgofreunden, ab und an in der Woche so richtig auspowern und die langen Galgobeine strecken.

Dulce ist ein unheimlich aufgeschlossener Hund, sogar Männer liebt er. Auf der Straße möchte er alle Menschen freundlich begrüßen. Er wurde nach seinem Auffinden auf Geburtsjahr 2014 geschätzt. Die Tierschützerin bei der er derzeit lebt ist sich aber sicher das er jünger ist. Dulce kennt das Leben im Haus, ist stubenrein und schläft gerne ein paar Stündchen auf dem Sofa.

Wir suchen für ihn nun ein neues Zuhause möglichst mit sicher eingezäuntem Garten oder zumindest der Nähe zu einem gesicherten Hundeauslauf. Der Hundemann möchte unbedingt regelmäßig mit anderen Hunden spielen und rennen, das muß ihm auf jeden Fall ermöglicht werden. Wer also gerne Kontakte zu anderen Hundehaltern knüpft oder eben selbst schon einen Galgo hat der gerne einen super verträglichen Freund sucht,…hier ist unser Dulce!

Er sitzt bereits auf gepacktem kleinen Köfferchen, ist gechipt und geimpft und im Besitz seines EU-Passes.

Kontakt

AnsprechpartnerConnie Loncar
Telefon
Mailconnie.loncar@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause