Seite erstellt: 12. September 2021 Letzte Aktualisierung: 12. September 2021

ELVIS

Elvis, ca. 12/2017, 80 cm, Mastin Espagnol

Name: Elvis
Rasse: Mastin Espagnol
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 12/2017
Größe: 80 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: unbekannt
Kinder: ja, größere
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Elvis, das Riesenbaby, kam im Juni 2021 ins städtische Tierheim. Auch er wurde auf der Straße gefunden, deshalb wissen wir leider nichts über seine Vorgeschichte.

Er ist ganz kurz vorsichtig, wenn Fremde ihn streicheln und duckt sich kurz, doch sobald er merkt, dass die Menschen Gutes im Schilde führen, taut er auf, wedelt mit dem Schwanz, fordert Streicheleinheiten ein.

Weil seine Freude sehr überschwänglich sein kann, sollte er nicht zu ganz kleinen Kindern, denn diese würde er aus Versehen umschmeißen.

Er ist zwar schon 3-4 Jahre alt, benimmt sich aber eher wie ein zu groß gewordener Welpe. Elvis kann man einfach nur liebhaben.

Ganz bestimmt muss er noch einiges lernen, doch er wäre sicher bereit, für seine Menschen alles zu tun. Elvis würde Ihnen sein ganzes Herz schenken, welches voller Liebe ist.

Wollen Sie ihm die Chance auf ein Für-Immer-Zuhause geben? Auch mit einer Pflegestelle wäre ihm schon sehr geholfen und der Start in Deutschland geschafft.

Elvis reist geimpft (grundimmunisiert), gechipt und entwurmt.



Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de


Sie suchen Hunde:
in Deutschland noch im Ausland mit Handicap anderer Organisationen