Seite erstellt: 29. Dezember 2020 Letzte Aktualisierung: 26. Januar 2021

FIONA

Name: Fiona
Rasse: Border-Collie – Podenco – Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 01.10.2019
Größe: ca. 45 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nein
Kinder: nein
Handicap: nein
MMT: Erlichiose (Behandlung abgeschlossen)
Aktueller Aufenthaltsort: 61191 Rosbach vor der Höhe

Unsere liebenswerte Fiona mit den zauberhaften Stehkippohren und der lustig wippenden, weißen Schwanzspitze befindet sich wieder auf ihrer Pflegestelle. Ihre neue Familie hatte sich leider übernommen. Fiona hat ein hohes Bedürfnis an Struktur und Ruhezeiten, brauch aber noch Hilfestellung dabei. Bei zu viel Reizen, dreht sie ordentlich über und kommt dann nicht gut zur Ruhe. Hier braucht es Menschen, die ihr sensibel helfen im Gleichgewicht zu bleiben. Aktuell muss sie an der Leine jedes fahrende Auto, Radfahrer und Spaziergänger wild anbellen. Hier wartet eine Menge Arbeit und Einfühlungsvermögen auf die neue Familie. Ein Leben in der Stadt würde sie eher stressen, ein Leben auf dem Land oder am Stadtrand wäre für Fiona sicher schöner. Aktuell kann sie sich nur im Garten lösen und manchmal geht auch noch was in die Wohnung, auf Spaziergängen ist sie einfach noch zu unsicher, ein eingezäunter Garten wäre daher sehr von Vorteil. Ein vorhandener Hund sollte souverän sein und sich durch ihre überschäumende Art nicht aus der Ruhe bringen lassen. Fiona ist eine sehr lernfreudige und freundliche Hündin. Wer die Herausforderung mit ihr annehmen mag, wird eine tolle Begleiterin fürs Leben finden.

Wir wünschen uns Menschen für sie, die Geduld haben und sich bewusst sind, was ein Hund wie Fiona für Arbeit mit sich bringt. Die nicht gleich aufgeben, sondern bereit sind gemeinsam mit ihr ein Team zu werden und ihr die Chance geben ihr Potential voll auszuschöpfen.

Kontakt

AnsprechpartnerAnna-Rachel Meynig
Mailanna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause