Seite erstellt: 18. November 2020 Letzte Aktualisierung: 30. November 2020

FLOYD

Name: Floyd
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 02/2020
Größe: ca. 55 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: negativ
Aktueller Aufenthaltsort: 44149 Dortmund

Hallo, mein Name ist Floyd und ich habe das Glück seit ein paar Tagen bei meiner Pflegefamilie sein zu dürfen. Dieses Glück haben leider nicht viele und umso mehr genieße ich es und bin für alles mega dankbar.

Klar muss ich in meinem jungen Alter noch einiges lernen aber viel habe ich auch schon im Gepäck aus dem großen Tierheim mitgebracht. Meine Pflegeeltern sind ganz beeindruckt, dass ich von Anfang an stubenrein bin, es geht sogar nachts auch nichts daneben. Meine Größe spricht jetzt nicht für einen Schoßhund aber wenn ich nur irgendwie kann, dann möchte ich das am liebsten sein und ganz viel kuscheln. Meine Pflegemami legt sich gerne mit ihrem Babybauch zu mir und da bin ich immer ganz vorsichtig. An der Leine laufen klappt super, nur bin ich bei vielen Autos oder vielen Leute noch ein wenig unsicher, aber das werde ich schnell beiseite legen können. Suchst du einen Hund, der immer auf dich aufpasst? Wenn ich Vertrauen zu dir gefunden habe, dann bringt mich nichts von deiner Seite ab, egal was kommt.

In meiner Pflegefamilie gibt es auch einige Kinder, mit denen ich gerne spielen würde, aber ich bin ein bisschen unsicher wenn sie noch klein sind. Möchte ihnen nicht weh tun, falls ich doch zu stürmisch bin. Also beobachte ich sie erst einmal nur. Andere Hunde machen mir keine Probleme, solange sie auch kein Problem mit mir haben.

Mh, was kann ich noch über mich erzählen was euch interessieren könnte? Vielleicht fällt euch ja was ein und ihr fragt mich einfach 😊

Gerne könnt ihr mich besuchen kommen und mich kennenlernen.

Vielleicht sehen wir uns bald.
Euer Floyd

Haben Sie Interesse an Floyd? Dann melden Sie sich bei uns!

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause