HUGO

Name: Hugo
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 2018
Größe: ca. 37 cm
Kastriert: bei Ausreise
Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Viele unsere Hunde sind gezeichnet von dem Leben was sie bislang führen mussten. Im Wesentlichen auf sich allein gestellt haben sie oft Wunden an Körper und /oder Seele wenn sie in unserem Partnertierheim ankommen. Einer von ihnen ist Hugo. Hugo kam mit einem gebrochenen Vorderlauf an. Dieser war wohl schon einmal operiert worden, die Schrauben und Schienen hielten in diesem ersten Versuch allerdings nicht.

Im zweiten Versuch wurde erfolgreich operiert und Hugo ist vorerst in der Tierklinik in Sicherheit und wird umsorgt. Dort kann er aber nicht für immer bleiben, deshalb suchen wir für den kleinen, zarten Mann schnellstmöglich nach einem geeigneten Zuhause.

Hugos Seele hat zum Glück keine Verletzungen erlitten. Er ist vor Ort verträglich mit allen Artgenossen, ein typischer Junghund- quirlig, freundlich zu allen Menschen und sehr sehr fröhlich.

Hugo wird noch ein bisschen Schonung brauchen, bis sein Beinchen komplett verheilt ist. Und dann langsamen Muskelaufbau. Deshalb wäre es toll, wenn sein neues Zuhause nicht zu viele Treppen hat und der süße Hugo am Anfang noch etwas geschont werden kann.

Wenn Sie Hugos neue Familie werden wollen melden Sie sich gern bei seiner Vermittlerin, er hat diese Chance so sehr verdient. Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause