JOSJE

Name: Josje
Rasse: Pinscher-Bodeguero-Mischling (?)
Geschlecht: weiblich
geb.: ca. 09 / 2017
Größe: ca. 41 cm
Kastriert: ja bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja Ältere
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Es gibt Bilder, die einem immer wieder die Tränen in die Augen treiben. Ein solcher Fall ist die süße Josje. Schon länger im Tierheim fiel sie vor Kurzem besonders auf, als sie -mal wieder-NICHT an der Reihe war. Die Mitarbeiter unseres Tierheims holten gerade andere Hunde für den Transport ins Glück aus den Zwingern. Josje schien zu begreifen, was da passiert und auch, dass sie wieder zurückbleiben wird. Und so zog sie ALLE Register und gab ihr Bestes, um Aufmerksamkeit zu erregen und doch irgendwie dabei sein zu dürfen. Sie kletterte an den Gitterstäben hoch und versuchte durch sie hindurch die Hände der Pflegerin festzuhalten. Sie gab Alles und musste doch zurückbleiben.

Wir wollen nicht, dass Josjes Hoffnung irgendwann für immer stirbt und sie Einer der vergessenen Hunde aus La Linea wird. Denn die süße Maus ist nicht nur wunderhübsch und hat eine ganz besondere Zeichnung. Darüber hinaus ist sie eben auch sehr intelligent und hat den unbedingten Willen zu gefallen. Eine echte kleine Kämpferin!!

Gesucht werden aktive Menschen mit großem Herzen, die Josje ihren ganz großen Traum erfüllen wollen. Josje freut sich bestimmt auch über Kinder und hat sicher nichts gegen vorhandene Hunde.

Sie möchten der süßen Maus ihren Lebenstraum erfüllen? Dann melden Sie sich gern- denn Josje hat ihre Köfferchen schon längst gepackt. Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause