Seite erstellt: 4. Januar 2021 Letzte Aktualisierung: 4. Januar 2021

KALESY

Name: Kalesy
Rasse: Mastin Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 11/2016
Größe: ca. 70 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: erfahrene
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Kalesy ist eine wunderschöne Mastin-Mischlingshündin. Sie wurde 2019 auf der Straße aufgelesen und sitzt seit dem im Tierheim. Leider hat sich bisher noch niemand für sie interessiert.

Kalesy ist sehr sozial und versteht sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen. Menschen gegenüber ist sie anfangs etwas zurückhaltend, daher sollte ihre neue Familie ein wenig Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen.

Da Kalesy ein Herdenschutzhund-Mischling ist, könnten wir uns für sie sehr gut vorstellen, dass sie zu einer Familie kommt, die einen Hof hat auf der Kalesy eine Aufgabe bekommt. Sie könnte den Hof bewachen, alleine ihr Größe ist schon imposant, oder vielleicht sogar vorhandene Tiere hüten. Sicherlich kann man sie aber auch vom Leben im Haus und von schönen Spaziergängen überzeugen. Ein schon vorhandener Hund ist kein Hindernis und gibt Kalesy vielleicht sogar etwas mehr Sicherheit.

Wir können nicht sagen, ob Kalesy stubenrein ist oder alleine bleiben kann. Diese Dinge und wahrscheinlich noch viele andere mehr, müssen mit ihr trainiert werden.

Sie haben Kalesy gesehen und es hat „Zoooom“ gemacht? Dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin. Bedenken Sie bitte, dass der Mastin in einigen Bundesländern auf der Rasseliste steht und nicht oder nur mit Auflagen gehalten werden darf.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause