KARI

 

Name: Kari
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Geb.: 01/2017
Größe: ca. 60 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht getestet
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT:
aktueller Aufenthaltsort: 21258 Heidenau

Eigentlich kann man sagen, Kari hat es fast geschafft, sie durfte zu einer Pflegefamilie nach 21258 Heidenau ziehen und ist dort sooooo glücklich – wäre da nicht Fiete, der große Rüde der Familie…..

Kari ist bisher mit allen Hunden verträglich, sie spielt und genießt das Leben, nur mit dem großen, 50 kg schweren Fiete will sie sich einfach nicht vertragen. Sie könnte über ihr bisheriges Leben sicher viele unschöne Dinge erzählen, ihr wurde ein Ohr und die Rute abgeschnitten und sie wurde in schlechtem Zustand und ängstlich ausgesetzt aufgefunden. Ihre Seele scheint trotz allem keinen Schaden genommen zu haben, sie erfreut mit ihrem fröhlichen Wesen jeden Tag aufs Neue ihre Menschen. Mit den anderen Hunden der Familie spielt sie gerne und ausdauernd, sie liebt es, dabei zu sein. kuschelt für ihr Leben gerne und läuft auch gut an der Leine.

Erziehung fehlt noch, aber Kari möchte gefallen, das ist eine wichtige Voraussetzung. Schaut Ihnen dieser Hund trotz des abgeschnittenen Ohres tief ins Herz ? Es wäre so schön, wenn die liebe Nase baldmöglichst in ein Zuhause ziehen könnte, damit wieder Ruhe einzieht um den großen Rüden Fiete. Wollen Sie sie kennenlernen ?

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176-61 89 90 71
Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause