Seite erstellt: 29. Dezember 2020 Letzte Aktualisierung: 29. Dezember 2020

LAILA

Name: Laila
Rasse: Malinois Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 10/2014
Größe: ca. 60 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ältere
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Laila wurde in einer verlassenen Gegend gefunden und kam so in das städtische Tierheim. Niemand suchte nach ihr und niemand meldete sich als ihr Besitzer. So sitzt die Maus nun im Zwinger und hofft eine neue Familie zu finden. Als sie in das Tierheim kam, war sie wie versteinert und versuchte sich tagelang nur zu verstecken. Auch hatte sie Wunden am Hals und Körper, welche von einer Kette stammen könnten.

Mittlerweile hat Laila zu den Menschen im Tierheim Vertrauen gefasst und lässt sich streicheln oder holt sich ein paar Leckerlies ab. Wenn sie mit den anderen Hunden in den Auslauf kann, zeigt sie immer perfektes Sozialverhalten gegenüber den vielen anderen Hunden und nimmt auch von sich aus Kontakt zu den Pflegern auf.

Sicherlich wird sie einige Zeit brauchen um in einem neuen Zuhause anzukommen und Vertrauen zu fassen. Gibt man ihr jedoch die Zeit die sie braucht, wird sie sich zu einer wundervollen Hündin entwickeln die viel Liebe zu geben hat und ihren Menschen viel Freude bereiten wird. Aufgrund Lailas Unsicherheit suchen wir für sie ein Zuhause in einer ländlichen Umgebung.

Möchten Sie Laila helfen und aus dem kalten Zwinger holen? Dann melden Sie sich gern bei uns! Auch eine Pflegestelle wäre eine große Chance für sie.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause