LARA

Name: Lara
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: weiblich
geb.: 2009
Größe: ca. 35-40 cm
Kastriert: ja, bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: älter und verständnisvoll
Handicap: nein (fehlende Rute)
MMT: bei Ausreise
aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Lara hat schon viel erlebt- und wenig davon dürfte gut gewesen sein. Das kann man sehen, wenn man in ihre Augen blickt. Wunderschön sind diese Augen aber auch traurig und bittend. Bittend, dass sie endlich Hilfe bekommt, endlich ein Zuhause, endlich Liebe. Denn davon hat sie nicht viel gehabt bisher. Sie ist momentan noch viel zu dünn, kein Wunder, wurde sie doch gefunden, als sie Müll nach Essbarem durchsuchte.

Im Tierheim ist sie anfangs noch etwas zaghaft unterwegs, wenn sie aber merkt, dass ihr Niemand etwas Böses möchte taut sie auf, kuschelt gern und unternimmt auch schon die ersten Versuche zu toben.

Wo sind die Menschen, die Lara zeigen möchten, dass das Leben wundervoll ist. Sie wird sicher einige zeit brauchen, um anzukommen, es aber garantiert auch mit all ihrer Hundeliebe danken.

Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause