Seite erstellt: 20. September 2020 Letzte Aktualisierung: 20. September 2020

LEO

Name: Leo
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 2017
Größe: ca. 40 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ältere
Handicap: siehe Text
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien

Hier kommt ein wunderschöner Bodeguero. Leo ist zauberhaft. Vor Ort zeigt er sich sehr sozial anderen Hunden gegenüber. Die Pfleger findet er klasse und freut sich immer sie um sich zu haben.

Wer Bodegueros kennt weiß, dass sie sehr treue Begleiter mit einer sehr guten Anpassungsfähigkeit sind. Was sie außerdem sehr besonders macht ist ihre Genügsamkeit. Wenn sie ihr Zuhause mit ihren Menschen haben ist das der schönste Ort der Welt für sie. Das wünschen wir uns auch für den liebevollen Leo.

Der kleine Mann leidet an epileptischen Anfällen. Diese wurden durch Medikamente im Tierheim aber gut in den Griff bekommen. Leo kann glücklicherweise ein normales Leben führen.

Es wäre wirklich schade, wenn der Hübsche mit seinen gerade einmal 3 Jahren nicht die Möglichkeit bekäme geliebt und akzeptiert zu werden.

Aufgrund seiner Erkrankung suchen wir für ihn ein ruhigeres Zuhause. Wir wünschen uns, dass er in Zukunft ein Zuhause bekommt indem er sich vollkommen fallen lassen kann. Kinder ab dem Teenageralter sind kein Problem, wichtig ist, dass sie seine Erkrankung nachvollziehen können. Auch ein ruhiger Ersthund darf gerne im neuen Haushalt leben, das ist aber kein Muss.

Haben Sie ein gemütliches Körbchen für den kleinen Leo? Dann wenden Sie sich gerne an seine zuständige Vermittlerin. Auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerMartina Henning
Telefon0176-61 89 90 71
Mailmartina.henning@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause