LINUS

Name: Linus
Rasse: vermutl. reinrassiger Galgo
Geschlecht: männlich
Geboren: 23.04.2019
Größe: Endmaß ca. 65 cm
Kastriert: nein
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: zu jung
aktueller Aufenthaltsort: ab 17.08.19 auf Pflegestelle in 32052 Herford

10 kleine Terroristen erobern die Welt!

Linus ist einer von 10 kleinen Galgowelpen, geboren am 23.04.19. Er ist völlig frei von Vergangenheit, und weiß glücklicherweise nicht, das seine Mutter mit den damals ungeborenen Babys im Bauch in der Tötung Lebrija hätte sterben sollen.

Mutterhündin Dama konnte jedoch gerettet werden und kam in unser Tierheim. Nur 2 Tage später kamen 10 kleine Welpchen zur Welt.

Wir suchen für Linus liebe Menschen mit Geduld, viel Zeit und Nerven wie Drahtseile. Linus ist vom Charakter her bereits jetzt ein sehr sanfter und ruhiger Bub, der sich rührend in Spanien um einen kleinen Wurf Welpen gekümmert hat.

Bei den Zwergen muß man jedoch immer damit rechnen das sie Möbel auf Beständigkeit testen, Tretminen legen, und alles verschleppen was nicht niet- und nagelfest ist. 2 Minuten alleine bleiben!? Fehlanzeige!

Wer jetzt noch Interesse hat, der darf sich ausdrücklich verlieben! Linus kann ab 17.08. in seiner Pflegestelle in 32052 Herford besucht werden.

Kontakt

AnsprechpartnerConnie Loncar
Telefon
Mailconnie.loncar@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause