Seite erstellt: 5. August 2021 Letzte Aktualisierung: 5. August 2021

MANCHITA

Manchita, ca. 12/2020, ca. 40 cm, Bodeguero Mischling

Name: Manchita
Rasse: Bodeguero Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 12/2020
Größe: ca. 40 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Manchita, ca. 12/2020, ca. 40 cm, Bodeguero Mischling

Manchita hat in seinem kurzen Leben bereits die Hölle, die Tötungsstation in Spanien, erlebt.

Der kleine Kerl hat trotzdem sein sonniges Gemüt behalten und ist freundlich zu Menschen und Hunden. Er sehnt sich nach Schmuse- und Streicheleinheiten und ist dabei neugierig und lernbegierig.

Da Manchita noch keine Gelegenheit hatte in seinem Leben etwas zu lernen, sollte seine neue Familie ihm geduldig und liebevoll die Grundregeln des Zusammenlebens, wie an der Leine laufen, Grundkommandos etc. beibringen.

Wir sind sicher, dass der kleine Kerl dies in kürzester Zeit lernen wird und dies auch, um seiner Familie zu zeigen, dass er es ihnen recht machen will. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, wenn sie Manchita eine zweite Lebenschance und ein wirkliches Zuhause geben möchten und ihn aus dem lauten und engen Tierheim retten.

Manchita, ca. 12/2020, ca. 40 cm, Bodeguero MischlingMelden Sie sich gern bei seiner Vermittlerin, er kann schon bald ausreisen. Unsere Hunde sind geimpft (grundimmunisiert) entwurmt, gechipt und besitzen einen EU-Ausweis. Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Sie suchen Hunde:
in Deutschland noch im Ausland mit Handicap anderer Organisationen