Seite erstellt: 2. April 2021 Letzte Aktualisierung: 2. April 2021

MARLEY

Name: Marley
Rasse: Labrador
Geschlecht: männlich
Geboren: 07/2012
Größe: 57 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ja
Handicap: beginnender grauer Star
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Sonnenschein Marley stand nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens. So wurde er seinen Besitzern von der Polizei weggenommen, weil diese ihn vernachlässigt hatten. Marley hat keine Spuren aus dieser Zeit davon getragen. Typisch Labrador liebt er alles und jeden und ist sehr überschwänglich in seiner gro0en Freude. Sein Alter merkt man ihm überhaupt nicht an. Er liebt es wenn die Menschen Zeit für ihn haben und freut sich wie ein kleines Kind darüber. Auch einige Kommandos wie Sitz und Pfote geben kann er bereits, für Leckerlies führt er sie noch lieber aus. Lange Spaziergänge findet er toll. Marley gibt sich ganz viel Mühe alles richtig zu machen und wünscht sich eine Familie, wo er die Liebe bekommt, die er verdient hat. Wir wissen nicht, ob Marley bereits stubenrein ist, aber wenn nicht, wird er es sicher schnell lernen können. Wir gehen davon aus, dass das alleine bleiben geübt werden müsste. Haben sie sich in den wunderschönen Kerl verliebt und wollen ihm ein zuhause geben? Dann melden Sie sich gerne bei uns, auch mit einer Pflegestelle wäre ihm geholfen. Schon bald könnte er ausreisen.

Kontakt

AnsprechpartnerSandra Dolling
Telefon01520 6097687
Mailsandra.dolling@salva-hundehilfe.de


Sie suchen Hunde:
in Deutschland noch im Ausland mit Handicap anderer Organisationen