MUFFIN

 

Name: Muffin
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
geb.: ca. 05/2018
Größe: ca. 30 cm
Kastriert: Ende Oktober
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ältere
MMT:
Handicap: nein
aktueller Aufenthaltsort:

Gitterstäbe- das war meine Welt. Zu allen Seiten! In ihnen habe ich gelebt. Ein Käfig war mein Zuhause. Viel zu klein- ich hab gerade reingepasst. Sonst kannte ich nichts. Nur diesen Käfig. Dann kamen vor kurzem andere Zweibeiner, die waren lieb und haben mich aus dem Käfig rausgeholt. Die haben mich angefasst, ganz sanft und vorsichtig. Das fand ich soooo schön, aber es hat mir auch Angst gemacht. Sowas kannte ich nämlich nicht. Auch die Welt außerhalb von meinem Käfig hat mir erstmal Angst gemacht, Kontakt mit Menschen und anderen Hunden. Das kannte ich ja alles nicht. Aber ich werde das schaffen. Aus dem Käfig draußen bin ich schon raus. Und aus dem Käfig in mir drin- der aus meiner Angst – schaffe ich es jeden Tag ein Stück mehr raus!

Die süße Muffen lebt jetzt auf einer privaten Pflegestelle und traut sich dort jeden Tag ein wenig mehr. An andere Hunde gewöhnt sie sich langsam und sie zeigt sehr deutlich, dass sie Kontakt zu Menschen möchte. Auch Hals band und Leine hat sie mittlerweile kennengelernt. Muffin ist kein Angsthund, sie konnte nur einfach noch nichts kennenlernen und ist deshalb jetzt vorsichtig. Dabei zeigt sie sich niemals aggressiv, weder Menschen noch Hunden gegenüber.

Wer möchte Muffen zeigen wie wundervoll und groß die Welt ist? Gesucht werden geduldige Menschen, gerne mit souveränem Zweithund, die Muffin in ihrem Tempo ankommen lassen und sie behutsam an Alles heranführen.

Wenn Sie genau diese Menschen sein wollen melden sie sich gerne bei Muffins Vermittlerin. Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause