Seite erstellt: 17. November 2020 Letzte Aktualisierung: 29. Dezember 2020

NIABI

Name: Niabi
Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 2019
Größe: ca. 65 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: nein
Handicap: nein
MMT: negativ
Aktueller Aufenthaltsort:
42285 Wuppertal

Auch unsere Niabi hat eine Vergangenheit, die sicher nicht schön war. Sie wurde aus der Tötungsstation gerettet, und wäre dort eine der nächsten auf der Tötungsliste gewesen. Man sieht ihrem Blick an, dass sie nicht nur Gutes erlebt hat im Leben. Inzwischen konnte sie auf eine liebevolle Pflegestelle nach Deutschland reisen und lebt sich nun so langsam ein. Niabi ist sehr unsicher und reagiert ängstlich auf viele Geräusche, fremde Menschen oder Hunde. Sie schläft sehr viel und benötigt einen ruhigen und sicheren Rückzugsort. Aktuell ist sie noch nicht stubenrein, da sie Draußen noch oft zu aufgeregt ist und durch vorbeifahrende Autos oder andere Geräusche irritiert wird. Sie hat einen empfindlichen Magen und bekommt momentan noch Schonkost. Für sie wünschen wir uns Menschen, die ruhig wohnen, einen geregelten Tagesablauf haben und viel Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen. Ein souveräner Zweithund würde ihr sicherlich helfen.

Kontakt

AnsprechpartnerAnna-Rachel Meynig
Mailanna.rachel-meynig@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause