Seite erstellt: 29. Dezember 2020 Letzte Aktualisierung: 29. Dezember 2020

NORA

Name: Nora
Rasse: Galgo
Geschlecht: weiblich
Geboren: 2018
Größe: ca. 60 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ältere
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Nora wurde zusammen mit Rita und Urco von einem Jäger gerettet. Bei diesem wurden die 3 aussortiert und glücklicherweise gab er sie in die Hände von Tierschützern. So landeten die 3 in unserem Tierheim La Linea.

Wir dürfen nun ihr neues Leben ebnen und ihnen zeigen, was die Welt alles Schönes für einen Hund bereit halten kann. Die Sonnenseite wartet nun auf sie.

Nora zeigt sich in unserem Tierheim nach und nach aufgeschlossener. Aber sie braucht für das Onboarding die Sicherheit von anderen Hunden, das hilft Nora sehr.

Galgos kennen es nunmal nicht anders als unter ihresgleichen zu sein. Für sie ist das in ihrem Leben beim Jäger immer so. Das hübsche schwarze Mädchen sucht nun also nach ihren Menschen, ihrem künftigen Rudel.

Natürlich wäre ein eigener eingezäunter Garten ein kleiner Traum für Nora, ist das nicht vorhanden, muß aber auf jeden Fall die Möglichkeit zum gut eingezäunten Flitzen gewährleistet sein.

Wer möchte Nora ganz eng mit aufnehmen, ihr die Zeit geben die sie benötigt, und ihr das schönste Hundeleben eben? Natürlich sucht sie im Vorfeld auch bereits nach einer tollen Pflegestelle die ihr den Weg zu eigenen Familie ermöglicht.

Kontakt

AnsprechpartnerConnie Loncar
Telefon
Mailconnie.loncar@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause