ODYSSA

Name: Odyssa
Rasse: Deutscher Schäferhund Mischling
Geschlecht: weiblich
geb.: Anfang April 2018
Größe: noch im Wachstum
Kastriert: nein, zu jung
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
aktueller Aufenthaltsort: Durach im Allgäu

Die Schwestern Olympia und Odyssa wurden an unterschiedlichen Orten auf der Insel ausgesetzt, um die genaue Herkunft noch mehr zu verschleiern. Aber die Reaktion der beiden aufeinander war deutlich.

Odyssa sieht mittlerweile mehr nach einem Schnauzer Mischling aus, etwas struppig und mit ihrem niedlichen Bart, einfach bezaubernd. Sie ist ein echter Springinsfeld, immer in Bewegung und hätte sicher Spaß an irgendeiner Form von Hundesport. Kopfarbeit wäre total super, um ihre Konzentration zu fördern und natürlich braucht sie auch noch Hilfe beim Erlernen des Hunde 1×1.

Odyssa ist in einer gemischten Gruppe mit ihrer Schwester und weiteren Junghunden unterschiedlicher Größen aufgewachsen. Außerdem leben einige Katzen direkt am Gehege, für die sie sich aber nicht sonderlich interessiert.

Wir wünschen uns für die lebhafte Hündin ein sportliches Zuhause, Kinder sollten bereits standfest und am besten etwas ruhiger sein, um sie nicht noch zusätzlich aufzudrehen. Hundeerfahrung wäre sicherlich toll. Natürlich ist Odyssa bereits vollständig geimpft und könnte sofort ausreisen.

Kontakt

AnsprechpartnerBirgit Möller, Hands of Kalymnos
Telefon+30 693 8173383
Mailbkalymnos@googlemail.com


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause