Seite erstellt: 10. Mai 2020 Letzte Aktualisierung: 23. Mai 2020

PASTORI

Name: Pastori/Senna
Rasse: Schäferhund Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 02/2011
Größe: ca. 55 cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
MMT: Leishmaniose positiv
Handicap: siehe Text
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea
UPDATE MAI:
Pastori konnte mittlerweile in eine bezahlte Unterkunft wechseln und ihre Seele und ihr Körper heilen hier sehr schnell durch die verbesserten Bedingungen. Pastori hat von ihrer Vermittlerin einen neuen Namen bekommen und heißt nun „Senna“. Sie hat endlich wieder Freude am Leben und sichtlich Spaß. Sie liebt Menschen und Kinder sehr, zeigt sich mit anderen Hunden verträglich und ist für ihr Alter erstaunlich fit. Mit Treppen hat sie keine Probleme und wahrscheinlich kann sie auch noch von selbst in ein Auto springen. Natürlich muss Senna noch weiterhin genesen. Jedoch sehen ihre Ohren und ihr Fell mittlerweile viel besser aus und das Glänzen kommt in ihre Augen zurück. Zu ihrem vollständigen Glück fehlt ihr nur noch ein Pflegeplatz bei einer liebevollen Familie oder direkt eine Familie, welche Senna ein Zuhause auf Lebenszeit schenken möchte.

Pastori ist eine absolut arme Seele und unser größtes Sorgenkind im Moment. Sie wurde im März in einem sumpfigen Gebiet ausgesetzt gefunden. Dort überließ man sie sich tagelang selbst, sodass sie kurz vor dem Verhungern war, als man sie fand. Wie Pastori früher wohl gelebt hat, will man sich kaum vorstellen. Ihre Ohren sind abgeschnitten und sie hat eine unbehandelte Fraktur im Bauchraum. Wahrscheinlich muss sie furchtbares erlebt und sehr gelitten haben. Dennoch hat Pastori den Glauben in den Menschen noch nicht verloren und lässt sich anfassen, sowie behandeln. Pastori ist sehr verträglich und braucht dringend einen Platz, wo ihre arme Seele heilen kann und ihr gezeigt wird, dass es auch eine Sonnenseite des Lebens gibt.

Haben Sie einen Platz für unsere Senna? Dann melden Sie sich bitte bei uns. Senna hat einen Transportplatz am 09.06. sicher – nun fehlt nur noch eine liebevolle Familie oder Pflegestelle für sie.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de


Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause