PATRICIA

Name: Patricia
Rasse: Podenco-Andaluz
Geschlecht: männlich
geb.: 08/2016
Größe: ca. 42 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Patricia hatte Glück. Sie konnte zum Ende  der Jagdsaison gerettet und damit vor einem schlimmen Schicksal bewahrt werden. Denn noch immer werden zum Ende der Jagdsaison in Spanien „ausgediente“ Jagdhunde von Denen denen sie treu gedient haben einfach entsorgt oder getötet.

Das ist der süßen Maus zum Glück erspart geblieben und so wartet sie nun im Tierheim auf ihr richtiges Leben. Als Familienmitglied, das geliebt und verwöhnt wird. Patricia kennt noch nicht viel, muss das Hunde 1×1 noch lernen und auf Grund ihrer Vergangenheit als Jagdhund ist nicht klar, ob sie jemals abgeleint laufen können wird.

Gesucht werden deshalb hundeerfahrene, geduldige Menschen, die Patricia bei ihrem Neustart helfen möchten. Wenn Sie genau diese Menschen sind, melden sie sich gerne bei Patrizias Vermittlerin. Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAnja Meifert
Telefon0160 - 90144073
Mailanja.meifert@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause