Seite erstellt: 12. Oktober 2020 Letzte Aktualisierung: 12. Oktober 2020

RAQUEL

Name: Raquel
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: weiblich
Geboren: 10/2013
Größe: ca. 39 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: La Linea / Spanien

Verlieben ausdrücklich erwünscht

Die kleine Raquel irrte alleine auf den Straßen Südspaniens herum als sie entdeckt wurde. Wie lange sie schon auf der Straße unterwegs war können wir nicht sagen. Niemand suchte sie, Niemand fragte nach ihr und so steht sie jetzt zur Vermittlung und sucht nach ihrer Für-immer-Familie.

Leider kam die kleine Maus im Tierheim schlecht zurecht, der Lärm, die Enge und der Stress waren einfach zuviel für sie. Kurzfristig konnte sie deshalb auf eine private Pflegestelle vor Ort ziehen, dort kann sie aber leider nicht für immer bleiben, zu viele Notnasen warten auf eine solche Chance.

Raquel wird das Hunde1x1 noch lernen müssen, dazu scheint sie bislang noch nicht viel Gelegenheit gehabt zu haben. Bodegueros sind aber schlau und anpassungsfähig, weshalb es Raquel zusammen mit den richtigen Menschen nicht schwerfallen sollte, alles zu lernen, was es für ein glückliches Hundeleben braucht.

Wer gibt Raquel eine Chance und ein zuhause? Melden sie sich gern bei ihrer Vermittlerin, Raquel kann bald ausreisen. Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAndrea Funk
Telefon0173 – 5174297
Mailandrea.funk@salva-hundehilfe.de
InformationenIn eigener Sache

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause