SANSON

Name: Sanson
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 2016
Größe: ca. 60 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: hundeerfahrene
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: positiv
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Viel zu lange wartet unser toller Sanson nun schon auf seine Chance. Leider bringt Sanson eine Leishmaniose-Erkrankung mit, was die meisten Leute sofort abschrecken lässt. Dabei ist Leishmaniose heutzutage kein Todesurteil mehr für einen erkrankten Hund und lässt sich in fachmännischen Händen meist gut behandeln, sodass ein Hund durchaus mit seinen Medikamenten ein normales und beschwerdefreies Leben führen kann. Sanson bringt zudem soooo viele tolle Eigenschaften mit: er ist ein absoluter Menschenfreund, liebt groß und klein und ist einfach immer gut gelaunt. Auch mit Hündinnen versteht er sich absolut problemlos und spielt so gern mit ihnen, sodass er auch durchaus als Zweithund geeignet wäre. Er ist intelligent und gehorsam, versucht stets alles richtig zu machen und möchte gefallen und gelobt werden. Sanson ist der ideale Familienhund für Menschen, welche große Hunde lieben und ihnen den nötigen Auslauf und Platz gewährleisten können. Ideal wäre für Sanson ein Leben im ländlichen Raum und bei noch aktiven Menschen, welche Lust auf ausgedehnte Spaziergänge haben.

Wann kommt endlich Sansons Chance? Wenn Sie ihm ein Zuhause oder eine Pflegestelle schenken können, dann melden Sie sich gern bei uns.

Kontakt

AnsprechpartnerAnnika Radecke
Telefon
Mailannika.radecke@salva-hundehilfe.de