SHIRA

Name: Shira
Rasse: Collie Labrador Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 06/2017
Größe: ca. 48 cm
Kastriert: sterilisiert
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nur eine Niere vorhanden
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien / La Linea

Shira sitzt im großen Tierheim und wartet und wartet und wartet. Worauf, das weiß sie nicht. Aber viel Anderes bleibt ihr dort nicht. Sie wartet halt. Geduldig und freundlich zu allen Hunden und Menschen. Sie wartet auf Futter, auf die Pfleger, auf Streicheleinheiten- einfach auf ein bisschen Abwechslung im ewig gleichen Tierheimalltag. Dabei ist sie immer ausgeglichen und drängt sich nie in den Vordergrund. Sie wartet immer ab, bis sie an die Reihe ist. Leider weiß Shira nicht, dass dies Verhalten ihrer Situation nicht zuträglich ist. Denn als großer schwarzer Hund hat sie vor Ort eh schon schlechtere Vermittlungschancen als andere Hunde und mit ihrer ruhigen unaufdringlichen Art wird sie zusätzlich einfach übersehen, wenn potentielle Adoptanten kommen.

Wir möchten Shira auf diesem Weg unbedingt sichtbar machen und ihr helfen, endlich das Zuhause zu finden, das die hübsche Maus so sehr verdient. Shira hat nur noch eine Niere, dies beeinträchtigt sie aber in keiner Weise. Für ihre zukünftigen Menschen ist diese Information aber natürlich trotzdem wichtig. Shira wäre sicher eine tolle Begleiterin, die bestimmt auch Spaß am Besuch einer Hundeschule hätte. Dort könnte sie zusammen mit ihren Menschen Alles lernen, was ihr bislang verwehrt wurde.

Sie haben sich in die hübsche Maus verliebt? Dann melden sie sich gern bei ihrer Vermittlerin, Shira kann schon bald ausreisen. Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt

AnsprechpartnerAnja Meifert
Telefon0160 - 90144073
Mailanja.meifert@salva-hundehilfe.de

Zurück zu Hunde suchen ein Zuhause